BannerbildFichtelgebirge Platte

Baumperlen

Beim Baden im Meer kann man nach Perlen tauchen.

Beim Baden im Wald (Waldbaden) kann man auch Perlen finden. 😉

Baumperlen.

Baumknolle, Baumling, Maserknolle, Druidenei, Schlangenei, Hexenei, Drachenei, Knorz, Baumfurz oder Hexenfurz werden Sie auch manchmal genannt.

Die Baumperle zeigt an, dass ein Heilungsprozess im Baum stattfand. Wenn sie sich sehr leicht lösen lässt, ist die Heilung abgeschlossen.

Schon die Druiden glaubten fest daran, dass die kleinen Perlen die Heilkraft der Bäume in sich tragen.

Man kann sie als z.B. Talisman oder Schmuck bei sich tragen.

Jede Perle ist einzigartig. Etwas ganz Besonderes. Man weiß nie was sich hinter der Schale verbirgt. Wie ein kleines Überraschungsei.

Fotoserien

Baumperlen (DO, 16. Dezember 2021)

Baumperlen.

Baumknolle, Baumling, Maserknolle, Druidenei, Schlangenei, Hexenei, Drachenei, Knorz, Baumfurz oder Hexenfurz werden Sie auch manchmal genannt.

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 15. Dezember 2021

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen