BannerbildFichtelgebirge Platte

Malen und Gestalten

Die positiven Effekte des Malens sind vielseitig und können sich wie folgt auswirken:

  • Die Atem- und Herzfrequenz sinkt.
  • Der Cholesterinspiegel sinkt.
  • Durch die Entspannung wird die Muskulatur gelockert.
  • Die eigene körperliche und psychische Erregbarkeit wird herabgesetzt.
  • Der Blutdruck sinkt.
  • Positive Wirkung auf depressive Verstimmungen.
  • Stressabbau, Meditation und Entspannung in Einem!

Lange habe ich nach meinem eigenen Stil gesucht. Und dann plötzlich war er da. Einfach so. Ja ok, so einfach war es dann doch nicht. Ein individueller Malstil bedeutet Freiheit und Aussagekraft. Er kann sich entwickeln, verändern oder einfach anpassen. Wir werden sehen, wo es hinführt. #machseinfach

 

Am liebsten male ich mit Wasserfarben. So einfachen Malkästen wie aus der Schulzeit.

 

Hier geht´s zur Bilder Galerie ---> 

Gipfelwichtel

Türmewichtel

Wichtel aus den Geschichten

Die Uwag

Nono

 

 

Urheberrecht:

Kerstin Bietz

 

[alle Galerien anzeigen]