Bannerbild | zur StartseiteFichtelgebirge Platte | zur Startseite
Teilen auf Facebook   Instagram   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Grenzweg von Hohenberg a.d. Eger D nach Liba Cz

Grenzweg von Hohenberg a.d. Eger D nach Liba Cz (Bild vergrößern)
Bild zur Meldung: Grenzweg von Hohenberg a.d. Eger D nach Liba Cz
0 Kommentare

Grenzen überschreiten.

Neues Altes entdecken.

Kontakte knüpfen.

Erinnerungen festigen.

 

Diese Route bietet das alles.

Der östliche Teil des Fichtelgebirges ist noch nicht so "über laufen" und verspricht Ruhe.

Start ist an der schönen Burg Höhenberg. Steil nach unten geht es erst einmal zur Eger.

Dem hiesigen Grenzfluss. Hier gehen Deutschland und Tschechien fast unmerklich ineinander über.

 

Dem alten Pilgerweg Via Porta (und auch Grenzsicherungsweg zu Ostzeiten) folgen wir Richtung Liba nun auf tschechichem Gebiet.

Liba, dts. Lichtenstein, liegt in einem schönen Naturreservat, welches im Winter seinen ganz eigenen Charm hat.

 

In Liba kehren wir ein und stärken uns für den Rückweg. Hier sitzt und isst man sehr gut. Wird freundlich bedient. Liebenstein Restaurant Pension

 

Zum Nachwandern mit Komoot hier die Route.

Fotoserien

Grenzweg von Hohenberg a.d. Eger D nach Liba Cz (SO, 22. Januar 2023)

Urheberrecht:


Möchtest du gern etwas dazu sagen?

Möchtest du gern etwas dazu sagen? Hier wäre es möglich: 


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Hiermit akzeptiere ich die Datenschutzerklärung.
Sicherheitsfrage*
 _____       ___     ______      ___    
|  __ \\    / _ \\  |      \\   / _ \\  
| |  \ ||  / //\ \\ |  --  //  / //\ \\ 
| |__/ || |  ___  |||  --  \\ |  ___  ||
|_____//  |_||  |_|||______// |_||  |_||
 -----`   `-`   `-` `------`  `-`   `-` 
                                        
refresh

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.


Kommentare (0)