BannerbildFichtelgebirge Platte

Rundwanderung ab Karches auf den Haberstein unterhalb des Schneeberggipfels

Im Fichtelgebirge gibt es gleich 2 Erhebungen mit gleichem Namen. (pst ... eigentlich 3) Haberstein. Das kann manchmal Verwirrung stiften. 😉

 

Wir haben uns heute fĂŒr diesen entschieden:

Dieser Haberstein ist eine 923 m hohe Erhebung am Westhang des Schneeberges. Eine Seite ist von einem aus Granitfelsen bestehenden Blockmeer bedeckt, welches mich ein wenig an die Platte beim Silberhaus erinnert. Dort hat man einen guten Blick auf den Ochsenkopf. (Wenn kein Nebel ist. đŸ€Ł)

Dieser Haberstein ist eine 923 m hohe Erhebung am Westhang des Schneeberges. Eine Seite ist von einem aus #Granitfelsen bestehenden #Blockmeer bedeckt.

 

Auch hier kann man viele #Wesen entdecken, wenn man es zulĂ€sst. 😉

Viele kleine WasserlĂ€ufe sorgten fĂŒr reichlich geplĂ€tscher. Schön anzusehen und zu hören. Aber auch ein kleiner Hindernislauf, um keine nassen FĂŒĂŸe zu bekommen.

 

Der Weg war trotz widrigem Wetter sehr schön abwechslungsreich.

Eine Einkehr beim Waldrasthaus Karches konnten wir uns nicht entgehen lassen.

Fotoserien

Rundwanderung ab Karches auf den Haberstein unterhalb des Schneeberggipfels (DI, 10. Januar 2023)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 10. Januar 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen