BannerbildFichtelgebirge Platte

Wie wäre es denn mal mit der Müritz?

Ein bisschen dem Alltag entfliehen. Kurz mal woanders sein. Spaß haben.

 

Im Eichel-Tischtennis der Sieger sein.

Ein Haus fast überragen. Riesig fühlen.

Kind sein. Träumen.

 

Völlig anders als das Fichtelgebirge ist es zum Beispiel an der Müritz. Auch hier hat man viele Möglichkeiten:

 

Wandern mit dem Kajak

Ganz schön anstrengend für die Arme und aufregend, wenn man sonst "nur" zu Fuß unterwegs ist. Aber genauso schön. Mit kleiner Einkehr beim "Paddel Paul" und dann zurück auf dem Kanal Richtung Müritzsee.

Müritz 4

Barfußwandern auf dem Fischer Lehrpfad Boek 

Meine #Barfußwanderung war einfach super. Viele Untergründe konnte ich finden. Auf dem Lehrpfad der teils sehr nass war, kamen mir meine Barfüße sehr gelegen. Besser als nasse Füße in nassen Schuhen. 

Später dann ein Stück am Kanal entlang, den ich gestern gepaddelt bin. Ein schön uriger Wald.

Müritz 1

Radeln nach Rechlin - ein Ort mit Geschichte

Kleiner ruhiger Ort. Hafendorf an der kleinen Müritz wirkt wie ein kleines Labyrinth.

Im Hafen selbst verschiedenste Schiffe. Flugzeugmuseum.

Die Mauer gab es auch hier. Ein Teil steht noch.

Auch die Freundschaften zu Russen gab es hier. Ich hoffe für die Menschen, sie bestehen auf ewig.

Müritz 6

Müritz 2

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mo, 12. September 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Fliegend wandern - Heute war ich mutig
Astspindeln