BannerbildFichtelgebirge Platte

Gähnen - eine der besten natürlichen Atemübungen und noch mehr!

Gähnen - eine der besten natürlichen Atemübungen und noch mehr!

🤪

Die Lungen und Muskeln werden mit frischen Sauerstoff gefüllt, die Atmung vertieft sich. Der Brustkorb weitet sich.

😄

Gähnen befeuchtet und reinigt deine Augen.

Durch das Öffnen des Kiefers entspannst du zudem deinen Körper – insbesondere deine Gesichts--und Nackenmuskulatur.

🙀

Am einfachsten ist es, wenn du automatisch gähnen musst, oder wenn du durch eine andere Person zum Gähnen animiert wirst; denn Gähnen ist ansteckend!

Ist dies nicht der Fall, dann versuche künstlich zu gähnen, indem du den Mund öffnest und das Gähnen simulierst. Nach drei bis vier Mal, stellt sich meistens ein natürliches Gähnen ein.

🤪

Gähne mit weit geöffnetem Mund, kneife dabei die Augen zu und strecke dich ausgiebig.

Gähnen und Dehnen.

Hast du jetzt Gähnen müssen? 😉

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 14. Mai 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen