Fichtelgebirge PlatteBannerbild

Rundwanderung von Hohenbrand auf die Kösseine

Vom Wanderparkplatz ging es gemütlich den Forstweg hinauf. Der Kösseinebrunnen lud zur kurzen Erfrischung ein. Oben auf der Kösseine angekommen genossen wir die Aussicht in alle Richtungen.

Runter ging es dann auf dem steinigen und noch vereisten Höhenweg mit kleinem Schlenker.

😉

Den Weg zum Nachwandern mit Komoot findest Du hier.

 

Warum die Kösseine Kösseine heißt, dass kannst Du übrigens in den "Geschichten aus dem wundersamen Fichtelgebirge" Band 2 "Nono aus Nagel" nachlesen. 😉

Hier gibt's das Buch zu bestellen : www.fichtelwichtel.com

Fotoserien

Rundwanderung von Hohenbrand auf die Kösseine (SA, 26. März 2022)

Urheberrecht:

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Sa, 26. März 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen